Am 26. und 27.6. fand ein zweitägiger Radioworkshop in der OGS an der Ritter-von-Traitteur-Mittelschule, in Zusammenarbeit mit dem Bezirksjugendring Oberfranken statt. 10 Kinder aus der OGS, zwischen der 5. und 8. Klasse, nahmen an dem Workshop teil. Die Schüler wurden zunächst gefragt, was man alles so im Radio hören kann. Anschließend lernten sie zunächst einmal verschiedene Aufnahmegeräte kennen. Die Gruppe wurde dann in drei kleinere Gruppen aufgeteilt. Die erste Gruppe erstellte eine Umfrage zum Thema „Welches Essen kaufst du dir am liebsten im Schülercafe?“ und befragte Schüler der OGS dazu. Die zweite Gruppe erstellte einen Jingle und führte ein Interview durch. Die dritte Gruppe erarbeitete eine Umfrage zum Thema Toleranz und befragte Schüler an der Schule. Nach den Aufnahmen lernten die Kinder, wie man ihre Beiträge schneiden kann, um unnötige Pausen und Lücken zu entfernen. Es war sehr spannend zu sehen, wie viel Zeit es braucht, um einen Beitrag zu erstellen und wie viel Arbeit damit verbunden ist. Die Kinder hatten viel Freude an dem Projekt und freuen sich drauf, wenn ihre Beiträge online sind und sie diese runterladen und anhören können.

Radioprojekt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.