Schülerinnen und Schüler der Adalbert-Stifter Schule verbringen einen erlebnisreichen Tag in der Natur.

Vieles gab es im Naturschutzgebiet der Umweltstation der Lias-Grube in Unterstürmig nahe Eggolsheim zu erkunden. Dazu zählte unter anderem das Beobachten von Tieren, Feuer machen, Tee auf der Feuerstelle kochen, Seife herstellen oder eine Gesichtsmaske aus Lehm herstellen. Alle Sinne wurden bei diesem erlebnisreichen Tag erfahrbar und erlebar gemacht.

Gefördert wird dieses Projekt von der „Weltaktionsprogramm als Chance: Bildung für nachhaltige Entwicklung trifft Jugendsozialarbeit“ aus Mitteln für Umweltbildungsmaßnahmen des Bayerischen Staatsministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz.

Erlebnis Natur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.