Habanera oder L’amour est un oiseau rebelle (dt. Die Liebe ist ein wilder Vogel) lässt jedes musikalische Herz höher schlagen. Die Arie aus der Oper Carmen wurde unter der Leitung von Edith Giessler, dem bekannten Trio Melange und der Singgruppe Katzheimer Oldies, am vergangen Donnerstag dem Publikum dargeboten.

Melodiereigen aus dem spanischen und amerikanischen Raum erfüllen das Stadtteilzentrum Starkenfeld und luden ein Kompositionen von Villoldo, Lara, Rodriguez, Lecuona, aber auch Bizet und Fred Raymond, die als “Außenseiter” erfolgreich Habaneras, Tangos, Sambas und Beguines ersannen, zu lauschen.

Ein besonderer Zauber entstand durch die Rezitationen von Katrin Mulzer, welche mit tollen Gedichten und Texten eine Brücke von Spanien nach Südamerika schlug.

Spanische und südamerikanische Klänge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.