Am Mittwoch, den 23. Mai 2018, gab’s einen aufregenden Kulissenwechsel für die BasKIDs aus Bamberg und Nürnberg – aus der Halle in die Firmenzentrale von adidas in Herzogenaurach.

Wir wurden vom Team des Key-Account-Managements Europa eingeladen einen Tag in Herzo Base zu verbringen. Motto des Treffens war „Through sport, we have the power to change lives“.

Dort angekommen ging es erstmal ab in die Umkleide, um in die neuen Trainingsoutfits zu schlüpfen. Danach hieß es Aufwärmen und Trainieren mit verschiedenen Spielen und Übungen. Der Spaß kam dabei auf jeden Fall nicht zu kurz und zum Schluss gab’s eine Runde Belohnungs-Gummibärchen.

Im „Laces“-Gebäude (die Namensgebung verdankt das Bauwerk seiner zickzackförmigen Schnürsenkel-Architektur) erfuhren wir einiges über die Arbeit und den Alltag bei adidas. Die KIDs staunten nicht schlecht bei den vielen verschiedenen Angeboten, die den Mitarbeitern für eine gute Work-Life-Balance gestellt werden. Zu sehen waren viele Sitzgelegenheiten für Meetings mit Kollegen, eine Müsli-Bar mit einer großen Auswahl an Obst und sonstigen Leckereien und ein Café, aus dem es fabelhaft duftete. Umrahmt wurde das „Valley“ von lichtdurchfluteten Büros, die Einblicke in die kreative Schaffenswelt von adidas boten. Für uns Besucher war schnell zu spüren, dass hier einiges geleistet wird. Im „Laces“ arbeiten hunderte Menschen aus über 50 Nationen zusammen, entwickeln Prototypen, entwerfen neue Kollektionen und vertreiben diese in die ganze Welt.

Kreativer Schaffensgeist war nicht nur dort, sondern auch in den sonst für die Öffentlichkeit verschlossenen Show-Rooms der zukünftigen Kollektionen zu spüren – die Augen der KIDs wurden von Mal zu Mal größer. So manche Hand flitze dann schnell bei der Frage „ob jemand von den KIDs irgendwann mal in der Herzo Base arbeiten möchte“ nach oben.

Zum Abschluss gab’s noch einmal eine gehörige Portion Spaß bei einem kurzen Training und Spiel unter anderem mit dem Regionalliga-Basketballer und adidas-Mitarbeiter Mike Kaiser. Die KIDs hatten eine wirklich aufregende Zeit in Herzogenaurach, so dass die gute Stimmung nicht einmal von dem dramatischen Sommergewitter auf dem Nachhauseweg getrübt werden konnte.

Wir bedanken uns herzlich bei dem Team für die Einladung und den erlebnisreichen Tag!

Hier gibt’s noch viele weitere Impressionen!

BasKIDs erkunden die Herzo Base von adidas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.