Am Samstag, den 06. Oktober 2018, wurde fleißig geknetet, geformt, gebacken und geschlemmt.

Die Kinder und Jugendlichen von CorssOver, unserer heilpädagogischen Wohngruppe in Forchheim, ließen ihrer Kreativität freien Lauf und entwarfen ganz persönliche Brotkreationen. Mit verschiedensten Zutaten und Formen erhielten die selbst gemischten und gekneteten Brotteige einen ganz besonderen Pepp.

Die großen Kids durften dabei die Rolle der Organisatoren übernehmen und bereiteten bereits am Vortag mit der Unterstützung unserer Mitarbeiter alles Nötige für das gemeinschaftliche Kneten und Backen vor.

Das Ergebnis zeigt, wie viel Spaß die Kids bei der Aktion hatten.

Rückmeldung eines 11-jährigen: „Ich dachte nicht, dass das Brotbacken so viel Spaß macht!“
Wer weiß, vielleicht hat da jemand bereits seine Berufung gefunden?

“Back, backe…Brot!”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.