ja:ba näht, druckt und töpfert

In den Sommerferien hat das Bamberger Jugendzentrum seine Kreativräume neu gestaltet, damit noch mehr Platz für frische und junge Ideen ist. Deshalb lädt ja:ba, die Offene Jugendarbeit in der Stadt Bamberg, am Samstag, 19. Oktober, und Sonntag, 20. Oktober, zur Einweihung ins Jugendzentrum Bamberg, Margaretendamm 12 a ein. Es gibt verschiedene Mitmach-Workshops.

SIEBDRUCK mit Maria Kunz (Samstag, 15 bis 18:00 Uhr / Sonntag, 15 bis 17:00 Uhr – 98mariakunz@gmail.com). Bau eines Drucksiebes und Gestaltung individueller Motive auf Shirts, Jutebeutel und anderen Textilien. Anmeldung bitte mit seinem eigenen entworfenen Motiv (Scan).

KERAMIK mit Nadine Hacker (Samstag, 18 bis 20:00 Uhr / Sonntag, 17 bis 20:00 Uhr – yourma@gmx.de). Modellieren von Keramiksachen, wie beispielsweise Pflanzgefäße.

NÄHEN mit Leander Honikel (Samstag, 18 bis 20:00 Uhr / Sonntag, 17 bis 20:00 Uhr – leander.honikel@icloud.com). Näharbeiten, wie beispielsweise Streetwear-Rucksäcke.

Die Workshops sind kostenlos und offen für Jugendliche und junge Erwachsene. Bitte bis spätestens 18. Oktober unter den angegebenen E-Mail-Adressen anmelden.

Vorgemerkt: Neue Kreativwerkstatt im JuZ öffnet ihre Pforten