Geringfügige Beschäftigung
in der Offenen Jugendarbeit in Schlüsselfeld (m/w/d)

Auf Stundenbasis für pädagogische Mitarbeiter*innen (Sozialpädagoginnen, Pädagog*innen – in Ausb.)Einsatzzeit 2-4 Stundenumfang: ca. 5h/Woche
Beginn: ab sofort
Bewerbungsfrist: 17.12.2019

Geringfügige Beschäftigungin der Offenen Jugendarbeit in Schlüsselfeld (m/w/d)

Informationen zur Stelle:

Wir suchen eine ergänzende pädagogische Mitarbeiter*in auf geringfügiger Basis, die uns im Projekt JAM in Schlüsselfeld unterstützt. Ein Führerschein und ein eigener PKW sind notwendig. Die Fahrtkosten werden Ihnen erstattet.

JAM ist ein bedarfsorientiertes Angebot von Jugend– und Jugendsozialarbeit in Gemeinden im Landkreis Bamberg. Jugendtreffarbeit, Aktionen und Angebote zählen hier zu den Hauptaufgaben.

Ihre Fähigkeiten

  • Laufendes oder abgeschlossenes Hochschulstudium der Sozialpädagogik oder Pädagogik oder laufende oder abgeschlossene Erzieherausbildung
  • Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeit
  • Eigenengagement und selbständiges Arbeiten
  • Interesse an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

Was wir bieten

  • Kollegiale Beratung und Anleitung im Team vor Ort
  • Praxiserfahrung während des Studiums oder der Ausbildung
  • Reflektiertes und qualitätsorientiertes Arbeiten bei einem innovativen Träger
  • Stundensatz: 11,20 €

Bewerbung bitte an

Innovative Sozialarbeit e. V.
Herrn Daniel Töwe (Jugendpfleger)
Geisfelder Straße 14
96050 Bamberg

Tel.: 0173 9931483
E-Mail: daniel.toewe@iso-ev.de
Web: www.iso-ev.de

Bitte nutzen Sie die Möglichkeit der Bewerbung per E-Mail.

Stellenausschreibung