Die OGTS an der Grundschule in Breitengüßbach zieht nach struktureller Veränderung erste Bilanz.

Als die Offene Ganztagesschule 2015 an der Grundschule in Breitengüßbach eingeführt wurde, waren es insgesamt 48 Kinder, die das Betreuungsangebot in Anspruch nahmen. In den letzten vier Jahren wuchs die Beliebt- und Bekanntheit der OGTS enorm, sodass mittlerweile täglich 115 Grundschulkinder am Nachmittag betreut werden.

Diese enorme Wachstumsrate erforderte nun strukturelle und räumliche Veränderung.

Das bisher laufende offene System wurde auf ein halboffenes Gruppenkonzept umgestellt. Praktisch bedeutet das, dass sich die übrigen OGTS-Funktionsräume in vier Gruppenräume verwandelten.

Ab sofort werden die Kinder festen Gruppen und GruppenbetreuerInnen zugeteilt. Nichtsdestotrotz wird die Gemeinschaft in der Ganztagsschule weiterhin groß geschrieben. In diesem Zuge wurde eine tägliche gemeinsame Gruppenzeit eingeführt, die zum Beispiel für Geburtstagsfeiern, soziales Kompetenztraining oder Entspannungsgeschichten genutzt wird.

Die Freizeitbetreuung – ab 14 Uhr – findet wie gehabt gruppenübergreifend statt und ermöglicht somit, dass sich die Kinder in gezielten Angeboten und Workshops außerhalb der Gruppen kennenlernen können.

Hochmotiviertes Team – auch nach der Kinderbetreuung

Ermöglicht werden konnte diese Umgestaltung, die parallel zum alltäglichen Ganztagesschulen-Betrieb lief, nur durch hochmotivierte MitarbeiterInnen und einen starken Teamzusammenhalt. Es wurden…

… Regale aufgebaut

… Spielsachen sortiert und umgeräumt,

…Tagesabläufe geplant und umstrukturiert,

…Gruppenregeln, Gruppennamen und Raumkonzepte entwickelt und umgesetzt,

…sehr viele Einkäufe getätigt,

…pädagogische Ziele und Haltungen besprochen,

…mit neuer Verantwortung für jedes Teammitglied ins neue Schuljahr gestartet.

Tatkräftige Unterstützung erhielten die Mitarbeitenden zusätzlich durch die Kinder vor Ort. Sie packten kräftig mit an und halfen vor allem bei der Neugestaltung der Gruppenräume mit.

Das Fazit nach knapp dreieinhalb Monaten lautet:

Die Mühe hat sich gelohnt! Kinder, Eltern und Mitarbeitende der OGTS Breitengüßbach sind zufrieden mit dem neuen Konzept und dessen Umsetzung. Die Kinder sind vor allem begeistert, dass es jetzt noch mehr Zeit für jeden Einzelnen gibt.

Neues Jahr – frischer Wind