Biken,Dirten,Pumpen,Graveln

Biken,Dirten,Pumpen,Graveln

„Radsport“ ist unserer Meinung nach das neue Schlüsselwort für zeitgemäße Jugendarbeit.

Seit Mai ist das Projekt ALLRAD – Biken für alle im Landkreis Bamberg rund um das Thema Radsport aktiv und erfreut sich bereits großer Resonanz, Unterstützung und Nachfrage.

Biken, Dirten, Pumpen, Graveln & Co sind zum Trendsport schlechthin geworden. Pumptracks, Trails und Dirtbikeanlagen sprießen an jeder Ecke aus dem Boden. Auch die Jugend ist auf den Geschmack gekommen und so findet man ein verstärkt bunt gemischtes Publikum an den Schauplätzen.

Allerdings ist dieses Hobby durch die hohen Material-/ bzw. Ausstattungskosten nicht für alle einfach praktizierbar, wodurch auch problematische Entwicklungen zu beobachten sind:

  • Ausgrenzung von Kindern und Jugendlichen, die sich die notwendige Ausrüstung finanziell nicht leisten können
  • Kompetenzbasierte Ab-/Ausgrenzung
  • Altersbasierte Ab-/Ausgrenzung
  • Diskrepanzen zwischen verschiedenen Gesellschaftsgruppen
  • Gefahren-/Verletzungssteigerung durch fehlende Kompetenzen, falsche Selbsteinschätzung, Missachten von Regeln

ALLRAD packt’s an.

Unter Anleitung werden Kindern und Jugendlichen bei verschiedenen Aktionen, wie Fahrtrainings, Repaircafés, Biketreffs/-ausflügen oder themenspezifischen Workshops, Bike- und Fahrskills vermittelt. Der extra angeschaffte ALLRAD-Bikepool steht dabei für alle, die sich kein eigenes Bike leisten können kostenfrei zur Verfügung und ermöglicht damit eine Teilnahme aller Interessierten.

Unterstützt wird das Ganze unter anderem von der Firma Messingschlager GmbH & Co. KG. Neben Sachspenden übernehmen die Mitarbeiter:innen vor allem die professionelle Betreuung und Anleitung bei der Wartung der Fahrräder. Gleichzeitig werden durch die Vermittlung von Praktika oder Ausbildungsstellen an besonders interessierte und talentierte Jugendliche zusätzliche Chancen geschaffen.

Für den Aufbau den ALLRAD-Bikepools konnte sich das Projekt außerdem über die Unterstützung zahlreicher Förderer freuen:

  • Adalbert-Raps-Stiftung
  • Demokratie leben!
  • Christian Albrecht e.K.
  • A. Schorr GmbH & Co. KG
  • Architekturbüro Hemmer
  • Gröger GmbH & Co. KG
  • M. Landgraf Versicherung
  • Bickel Wohnkeramik

Ihnen allen gilt ein großer Applaus und ein herzliches Dankeschön!!!

ALLRAD Aktionen

Das ALLRAD-Team ist bereits fleißig am Füttern des Instagram-Kanals, worüber gerade in Zeiten von Corona hauptsächlich mit den Jugendlichen kommuniziert wird. Erste Hits waren definitiv die “Schönste Bikemomente”-Videos, die von vielen jungen Biker:innen für eine erste gemeinsame Social-Media-Aktion eingereicht wurden.

Aber auch die Vorbereitung verschiedener Aktionen und Workshops an den unterschiedlichen Bikespots laufen auf Hochtouren. Im Juni wird es das erste Skilltraining auf dem nigelnagelneuen Bikepark der Firma Messingschlager geben. Außerdem wird es ein ALLRAD-Team beim großen Stadtradeln geben!

Wir bleiben gespannt, was sich noch alles ergeben wird und freuen uns riesig über diesen tollen Zuspruch.

Euer ALLRAD-Team