Auf einen Kaffee

Auf einen Kaffee

Wir feiern dieses Jahr 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland.

Die Partnerschaft für Demokratie im Landkreis Bamberg nahm das zum Anlass, um einen Einblick in die heutigen Umstände zu geben – wie genau sieht dieses Leben heutzutage aus? Wie geht es Juden und Jüdinnen aktuell in Deutschland und was beschäftigt sie?

Für die Interviewreihe “Auf einen Kaffee” hat sich Beni verschiedene Gesprächspartner:innen gesucht:

  • Debora Antmann – politische Bildnerin und Autorin
  • Manfred Levy – Leiter des Bereichs Bildung im jüdischen Museum FFM
  • Dalia Grinfeld – Assistant Director European Affairs (ADL)

Von der Frage der eigenen Identität über die gesellschaftliche Wahrnehmung des Judentums in Deutschland bis hinzu Antisemitismus – ganz offen berichten die Interviewpartner:innen über ihre Arbeit, aber auch über private Erfahrungen mit Vorurteilen über das Jüdisch sein.

Alle Interviews sind auf unserem YouTube-Kanal Demokratie leben! Bamberg-Land zu finden.