Diagnose Schulangst: Hilfe von der Sozialpädagogin

Übelkeit, Kopfschmerzen und Krankheitsgefühle, Angst kann sich auch psychosomatisch bemerkbar machen. So war es auch bei Anna schon seit der Grundschule. Inzwischen ist sie 16 Jahre alt und hat sich professionelle Hilfe gegen ihre Schulangst gesucht.

Den vollständigen Bericht gibt es auf der Seite des Bayerischen Rundfunks zu finden.