Neues aus der Mittagsbetreuung Ebelsbach

Seit 2021 sind wir nun auch in Unterfranken, genauer in Ebelsbach, vertreten. Auf Schloss Gleisenau finden Kinder und Jugendliche ab sofort einen JAM-Jugendtreff sowie eine Mittagsbetreuung. Heute berichten die Mitarbeiter:innen der Mittagsbetreuung von ihrem Start ins neue Jahr:

Jetzt hat es begonnen, das neue Jahr, auf dem wie immer viele Hoffnungen und Erwartungen ruhen. Aber dieses Mal schafft die Pandemie doch völlig neue Verhältnisse. Alle hoffen auf Besserung, ja gar auf ein Ende und die Rückkehr zu einem „normalen“ Leben. Davon sind wir im Moment noch weit entfernt, aber Wünsche und Hoffnungen gehören zu einem neuen Jahr einfach dazu.

Wir in der Mittagsbetreuung versuchen so viel Normalität wie möglich und so viel Sicherheit und Vorsicht wie nötig anzubieten und sind voller Zuversicht ins Jahr 2022 gestartet.

Wir nutzen trotz frostiger Temperaturen die Außenanlage so oft wie möglich. Das hilft unter anderem die müden Schüler:innen wieder zu erfrischen und dem Bewegungsdrang Rechnung zu tragen.

Im Fokus unserer momentanen Projektwochen steht das Thema Winter und nach Toben und Spielen im Freien wird winterliche Deko, wie niedliche Schneemänner und mehr gebastelt. Sogar aus Lego wurden einige gebaut. Auch der Leseclub beschäftigte sich thematisch mit der Jahreszeit.

So warten wir, wie wahrscheinlich alle, darauf, dass das einheitliche Grau durch die Sonne vertrieben wird und uns noch ein paar klare, sonnige Wintertage beschert werden.

In diesem Sinne eine gute Zeit und einen erfreulichen Jahresbeginn,

Euer Team der Mittagsbetreuung Ebelsbach/Gleisenau