Lasst die Schule besprühen!

Einmal die Schule besprayen!!! Aber dann bitte auch richtig!

Genau das machten die Schüler:innen der OGTS Breitengüßbach während der Pfingstferien im Rahmen einer Kooperationsaktion mit unserem Resilienzförderungs-Projekt BKK stark³. Die Förderung von Kreativität und Kulturgespür, Kommunikationsfähigkeit sowie Selbstvertrauen standen dabei im Vordergrund.

Unter professioneller Anleitung von „TAGMYSTUFF – 𝗚𝗥𝗔𝗙𝗙𝗜𝗧𝗜 𝗪𝗢𝗥𝗞𝗦𝗛𝗢𝗣𝗦 für Kinder & Jugendliche“ wurde eine Wand im Schulhaus der Grund- und Mittelschule Breitengüßbach mit einem selbstgestalteten Graffiti geschmückt. Die OGTS-Kinder der Pfingstferienbetreuung an der Grundschule durften selbst auf die „Dose drücken“ und nach einer kurzen Einführung die Farbe an die Wand bringen. Finalisiert wurde das Kunstwerk von den größeren Kids der OGTS Mittelschule in der Woche nach den Pfingstferien. Mit der richtigen Ausrüstung zum Schutz vor den Dämpfen hatten die Schüler:innen großen Spaß an der Aktion und noch dazu eine bleibende Erinnerung!