Freizeit zu gestalten, heißt für uns, dass Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene in einen Dialog treten, für sich einstehen und etwas bewegen.

Wir sind als Partner:innen mit Erfahrung an ihrer Seite – bedarfsorientiert, flexibel und unkonventionell.