Passend zur ruhigen Zeit während der Ausgangsbeschränkung haben wir einen feinen Lektüretipp: Ab heute ist endlich der neue iSo-Jahresbericht online!

21 Seiten gefüllt mit bunten Impressionen des letzten Jahres. Ein Rückblick voller bewährter und neuer Projekte, neuer Erlebnisse und neuer Erinnerungen.

Wer hätte damals gedacht, dass der direkte Kontakt mit den Kindern, Jugendlichen und Familien in der Region, zum Zeitpunkt der Veröffentlichung beinahe vollständig zum Erliegen gekommen ist?

Wer hätte gedacht, dass sich der Großteil unsere Arbeit bereits über Onlinetools und im Web abspielt!?

Eine verrückte Zeit, in der vorher vernachlässigte Berufsfelder auf einmal systemrelevant sind und bewährte Arbeitsweisen plötzlich ein hohes Maß an Flexibilität, Spontanität, Kreativität und um-die-Ecke-Denken erfordern.

Gerade für unsere Arbeit mit den Menschen ist diese Verlagerung eine Herausforderung aber auch eine spannende Chance! Bereits jetzt gibt es tolle Online-Aktionen und -Angebote unserer Projekte. Vom Kochvideo, über Tipps gegen Langeweile, Fotokurse, Online-Trainings bis hin zur virtuellen Sprechstunde mit unseren Jugendpflegerinnen und -pflegern ist die Palette groß und facettenreich.

Ganz nach dem Motto, wie es in unserem Inno-Lab-Clip so schön anklingt: “Wir stehen für Innovation und ab und zu ist die Improvisation eben vorrangig!”

Beispiele:

JO (Jugendtreff Ost) – Klassische Pfannkuchen

ja:ba – Tipps gegen Langeweile

JAM – Big Picture Challenge

AHA! – Tipps für bessere Fotos

iSo Jahresalbum online