Naturschutz und Umweltbewusstsein stärken

Das diesjährige Thema von JAM Memmelsdorf in den Sommerferien lautet: Naturschutz und Stärkung des Umweltbewusstseins. Verantwortung für das eigene Wohnumfeld zu übernehmen, ist natürlich auch in den Ferien ein wichtiges Thema. Es stellt eine Form von demokratischen und sozialen Handelns dar. JAM fragt also bis zum Ende der Sommerferien die Kinder und Jugendlichen in allen neun JAM-Ortsteilen von Memmelsdorf: Was können wir hinsichtlich Umwelt- und Naturschutz vor Ort und in unserem eigenen Garten tun?

Erfahrungen in der Natur sammeln

Blumensamen und Bienen

In Memmelsdorf ist die Aktion schon abgeschlossen. Neben Gesprächen und Spielen rund um das Thema Naturschutz und Umweltbewusstsein säten die jüngeren der JAM-Kinder unter anderem Blumenwiesensamen aus und schmückten den Ortseingang mit selbstgebastelten Insekten. Durch Lupengläser betrachteten sie Bienen, um den Unterschied zwischen einer männlichen Drohne und einer weiblichen Arbeiterbiene herauszufinden.

Bienen beobachten und bestimmen

Für die älteren Kinder und Jugendlichen gab es einen Filmworkshop zum Thema Naturschutz. Von der Filmidee über das Drehen einzelner Filmsequenzen bis hin zum Schnitt und der Fertigstellung sind alle Sparten abgedeckt, die „angehende Filmemacher“ beherrschen müssen.

Ein Angebot in allen Ortsteilen von Memmelsdorf

Die Familien hatten es sich gewünscht und Anna Beck von JAM Memmelsdorf ist diesem Wunsch nachgekommen: Das diesjährige Ferienangebot der Gemeinde findet direkt in den jeweilig einzelnen Ortsteilen statt. Mit diesem niedrigschwelligen Angebot im eigenen Wohnumfeld können auch Kinder und Jugendliche erreicht werden, die nicht in der Lage sind, Angebote in für sie weiterer Entfernung – beispielsweise wenn Eltern kein Auto besitzen oder arbeitsbedingt keine Zeit haben ihre Kinder zu Aktionen zu fahren – wahrzunehmen.

Die Aktionen finden – nicht nur coronabedingt, sondern auch, um die Natur hautnah zu erleben – im Freien statt.

Fragen zu den noch ausstehenden Angeboten in den Ortsteilen beantwortet Anna Beck: 0160 97242227, anna.beck@iso-ev.de

Ankommen – Durchatmen – Wohlfühlen. Und los geht’s!
Sommerferienprogramm 2020 in Memmelsdorf
Markiert in: