Gerach hat einen Jugendrat!

Jugendratsmitglied Vanessa Bäuerlein, 1. Jugendsprecher und Vorsitzender des Jugendrats, Kilian Reg, 2. Jugendsprecherin und stellvertretende Vorsitzende des Jugendrats, Sue Wodarg und Jugendratsmitglied Lotte Günther

Nachdem bei der Jugendversammlung im Juni bereits klar wurde, dass die Jugendlichen der Gemeinde Gerach neben zahlreichen Ideen, Vorschlägen und Wünschen zur Verbesserung und Verschönerung ihres Heimatorts auch jede Menge Engagement und den Willen besitzen, sich für die Belange der Jugend einzusetzen, war es nun endlich soweit: Es wurde eine eigene organisierte Form der Jugendmitbestimmung in Gerach gewählt!

Der 1. Geracher Jugendrat!
Am 15.11.2022 versammelten sich die Jugendlichen der Gemeinde auf Einladung des Bürgermeisters in der Laimbachtalhalle in Gerach und machten ihre Stimme geltend!Herausgekommen sind dabei die vier engagierten und zielstrebigen Jugendlichen, die ihr hier sehen könnt!

Ihre Aufgaben werden künftig sein, sich für die Belange und Interessen der Jugendlichen einzusetzen, mit Gemeinde und Bürgermeister sowie der Jugend ins Gespräch zu gehen, Ideen und Wünsche aufzunehmen, auszubrüten, umzusetzen und auch mal auf den Tisch zu hauen. Denn die Stimme der Jugend ist laut und muss gehört werden!

Wir freuen uns, dass ihr vier künftig den Geracher Jugendrat bildet und stehen euch natürlich immer gern mit Rat und Tat zur Seite.

Vielen Dank für euer Engagement!

Zudem vielen Dank an alle, die bei der Jugendversammlung anwesend waren und ihre Stimme abgegeben haben sowie an alle, die das Vorhaben des Jugendrats für Gerach zu einem vollen Erfolg gemacht haben! Dank geht insbesondere auch an die Jugendbeauftragte der Gemeinde Gerach, Anja Hartmann, den Jugendbürgermeister des Jugendparlaments Baunach, Max Saffouri, das Projekt Demokratie leben!, die kommunale Jugendarbeit des Landkreises Bamberg sowie Bürgermeister Sascha Günther und den Gemeinderat die Gemeinde Gerach.

Auf eine gute Zusammenarbeit und viele fantastische Projekte!